Zum Inhalt springen

News


Mehr Studienabbrecher/innen früh erreichen: Projekt Erfolgreich 4.0 gestartet

| Am 18. Mai 2018 fand in Emden die Auftaktveranstaltung des Anschlussprojektes "Erfolgreich 4.0" statt. Durchgeführt wird das Projekt im Verbund mit der Hochschule Emden/Leer und der Ems-Achse. Das Team des Projektes berät Studienabbrecher/innen und…

Ganze Meldung anzeigen


Erklärvideo Bildungsmonitoring online

| Einen komplexen Sachverhalt schnell und leicht zugänglich zu erklären, ist im Falle des kommunalen Bildungsmanagements eine oft gestellte Herausforderung. Um die Wichtigkeit des Bildungsmonitorings als essentieller Bestandteil des datenbasierten…

Ganze Meldung anzeigen


Neue KAUSA-Webangebote für Unternehmen

| Die Koordinierungsstelle KAUSA im BIBB weist auf zwei Online-Publikationen hin. Sie richten sich an ausbildungsinteressierte Unternehmerinnen und Unternehmer mit und ohne Migrationshintergrund und begleiten ihren Einstieg in die duale Ausbildung. …

Ganze Meldung anzeigen


Premiere des Dokumentarfilms "Mitten im Leben" im Rahmen des Projekts WiP

| "Mitten im Leben – Vier Frauen auf ihrem Weg in den Pflegeberuf" lautet der programmatische Titel des Dokumentarfilms, den das Projekt "WiP – Wege in die Pflegeausbildung" am 12.06.2018 in der Cafeteria im SeniorenZentrum Offenbach einem ausgewählten…

Ganze Meldung anzeigen


Erweiterung der Geschäftsleitung des Instituts

| Ab 1. Juni 2018 hat die Geschäftsleitung des INBAS Instituts für berufliche Bildung, Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik GmbH ein neues Mitglied: Dr. Elisabeth Aram hat Ihren Dienstsitz vom Berliner INBAS-Büro an den Firmensitz in Offenbach verlegt. Mit…

Ganze Meldung anzeigen


Das Gütesiegel BSO Hessen digitalisiert das Zertifizierungsverfahren

| Mit dem Schuljahr 2018/2019 wird Hessen im Zertifizierungsverfahren neue Wege beschreiten. Die bisherigen Dateiformate über das Ausfüllen von verschiedenen Dateien werden zukünftig von einer internetgestützten Datenbank abgelöst, die das gesamte…

Ganze Meldung anzeigen


KAUSA Medienpreis 2018 verliehen

| Am 27. Februar hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung in Berlin vier herausragende journalistische Beiträge über Bildungswege von Migrantinnen und Migranten mit dem KAUSA Medienpreis 2018 ausgezeichnet. Zwischen dem 6. Juli und 28.…

Ganze Meldung anzeigen


Qualitätssiegel für Beratungsstellen EMSA und Arrivo-EMSA am Berliner INBAS-Standort

| Im Januar 2018 wurde den Berliner Projekten EMSA und Arrivo-EMSA die Fortführung des Qualitätssiegels Bildungsberatung QBM bestätigt. Das Siegel, erstmalig am 30.09.2017 an die beiden Projekte verliehen, wurde nun bis 31.12.2019 verlängert. Das…

Ganze Meldung anzeigen


INBAS-Weihnachtsspende 2017 geht an Bildungs- und Lebenshaus in Nairobi

| Mit der Weihnachtsspende 2017 unterstützte INBAS eine Ausbildungsinitiative in Nairobi, Kenia. "Step by step" ist das Motto von Cargo Human Care (CHC). Der gemeinnützige Verein mit Sitz in Frankfurt/Main hat dort ein stabiles Netzwerk aufgebaut. Das…

Ganze Meldung anzeigen


IQ macht mit: Fortbildungsreihe "Vitamin Be vernetzt Geflüchtete beschäftigen" im Landkreis Darmstadt-Dieburg

| "Erfolgreiche Arbeitsmarktintegration vor Ort lebt von Beteiligung, Wissen und Vernetzung!" Mit diesem Leitsatz wirbt die Initative "Vitamin Be vernetzt Geflüchtete beschäftigen" für eine neue Schulungsreihe für Ehrenamtliche zur…

Ganze Meldung anzeigen


BeA/WiP auf der Preisverleihung zum Deutschen Engagementpreis 2017

| Das Projekt BeA+ war für den Deutschen Engagementpreis 2017 nominiert. Zu diesem Anlass hat am 5. Dezember 2017 das Team von BeA+ bzw. dem Nachfolgeprojekt WiP ("Wege in die Pflegeausbildung") an der Preisverleihung in Berlin teilgenommen. Bei einem…

Ganze Meldung anzeigen


WiP und IQ Hessen: Zwei INBAS-Projekte beim Bürgerforum Rhein-Main

Die Projekte WiP und IQ Hessen am INBAS-Stand auf dem Markt der Möglichkeiten.

| Unter dem Titel "Löwen im Herz. Hessen integriert" veranstaltete das Hessische Ministerium für Soziales und Integration am 23. November 2017 ein Bürgerforum in der Messe Offenbach. INBAS beteiligte sich im Rahmen eines Marktes der Möglichkeiten.…

Ganze Meldung anzeigen


WiP auf der Offenbacher Stadtrallye für Beruf und Wiedereinstieg

Das Projekt WiP auf der Offenbach Stadtrallye (Foto: Stadt Offenbach – Jasmin Hambach)

| Am 10. November 2017 präsentierte das INBAS-Projekt WiP sein Angebot auf der 4. Offenbacher Stadtrallye für Beruf und Wiedereinstieg. Das Projektteam informierte die Besucherinnen und Besucher über Möglichkeiten einer Ausbildung in der Pflege und…

Ganze Meldung anzeigen


Bundesbildungsministerin Johanna Wanka besucht JOBSTARTER plus Projekt "Passt!"

| Bundesministerin Wanka hat sich über das vom Landkreis Rotenburg (Wümme) initiierte Förderprojekt Passt! informiert und sich über die Entwicklung des demografischen Wandels in der Region mit Vertretern des Landkreises, der Wirtschaft und Politik…

Ganze Meldung anzeigen


Neue Förderrunde JOBSTARTER plus zur Unterstützung der dualen Berufsausbildung in Klein- und Kleinstunternehmen gestartet.

| Das JOBSTARTER Regionalbüro Nord unterstützt Antragstellende aus Niedersachsen, Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein im Vorfeld durch Information und persönliche Beratung. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Die 4.…

Ganze Meldung anzeigen


"Hop-on" als eines der ersten Projekte im offenen digitalen Lernraum der Stadt Hamburg

| Das digitale Kooperationsprojekt Hamburg Open Online University (HOOU) aller staatlichen Hamburger Hochschulen und des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) ging am 19.09.2017 mit einer ersten Version ans Netz. Der Prototyp dieser…

Ganze Meldung anzeigen


WiP auf den Interkulturellen Wochen des Kreises Offenbach

| Das Projekt WIP (Wege in die Pflegeausbildung) hat am 20. September 2017 sein Angebot im Rahmen der Interkulturellen Wochen im Kreishaus Dietzenbach vorgestellt und über Möglichketen einer Ausbildung in der Altenpflege, Krankenpflege und…

Ganze Meldung anzeigen


Evaluation bestätigt erfolgreiche Arbeit des Projektbüros Gütesiegel

| Das Projekt Gütesiegel trägt mit der Beratung und Auditierung wesentlich zur Qualitätsentwicklung der BSO-Angebote an Schulen bei. Somit wird ein nachhaltiger Beitrag zur Optimierung des Übergangsystems sowie für gelingende Übergänge von Jugendlichen…

Ganze Meldung anzeigen


Stellungnahmen der Parteien zu den Wahlprüfsteinen des Nationalen Forums Beratung

| Was wird sich nach der Bundestagswahl an den Rahmenbedingungen von Bildungsberatung ändern? Das Nationale Forum Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung (nfb) – in dem auch die INBAS GmbH Mitglied ist – hat im Mai einige der bei der…

Ganze Meldung anzeigen


QuABB im Hessischen Rundfunk

| In einem Beitrag vom 29.07.2017 zum Beginn des neuen Ausbildungsjahrs hat hr info die Ausbildungsbegleiterin Heike Farr aus Frankfurt interviewt. Die Qualifizierte Ausbildungsbegleitung des Landesprogramms QuABB verfolgt das Ziel,…

Ganze Meldung anzeigen