Zum Inhalt springen

Entwicklung und Erprobung einer neuen Qualifikations für Berufstätige im Bereich Berufsorientierung und -beratung in Jordanien.


Im Rahmen einer von der GIZ in Jordanien umgesetzten Sonderiniative, die die Beschäftigungschancen jordanischer Jugendlicher und syrischer Flüchtlinge in handwerklichen Berufen verbessert, soll in Zusammenarbeit mit dem Arbeitsministerium, der Technical and Vocational Skills Development Commision (TVSDC) sowie einer Partneruniversität eine ​neue Qualifikation für Berufsorientierungs-/ Berufsberatungspersonal gestaltet und erprobt werden, die sich in den Jordanischen Qualifikationsrahmen einfügt und an internationaler 'guter Praxis' orientiert.

https://en.involas.com/project-data-base/internationale-details/employment-oriented-vocational-training-in-skilled-crafts.html


Auftraggeber / Förderung:
Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
Laufzeit:
01-08-22 – 03-03-23
Land:
Jordanien