Zum Inhalt springen

Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung – AQB Nordhessen


AQB Nordhessen ist ein Projekt im Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)". Wir beraten Menschen, die einen Berufsabschluss oder einen Studienabschluss aus dem Ausland haben. Wir helfen bei Fragen zur Anerkennung, bei der Suche nach Qualifizierungen oder Alternativen. Das Ziel: Menschen mit Qualifikationen aus dem Ausland sollen in Deutschland in ihrem Beruf arbeiten können.

Das Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)" zielt auf die nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Erwachsenen ausländischer Herkunft ab. Das Projekt "Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung – AQB Nordhessen" wird im Rahmen des Programms "Integration durch Qualifizierung (IQ)" durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge administriert. Partner in der Umsetzung sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Bundesagentur für Arbeit.

https://www.hessen.netzwerk-iq.de/angebote/anerkennung-beratung-qualifizierung/anerkennungsberatung.html


Auftraggeber / Förderung:
Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Europäischer Sozialfonds Plus, Bundesagentur für Arbeit
Thema:
Arbeitsmarktintegration
Art der Leistung:
Beratung
Laufzeit:
01-01-23 – 31-12-25

Ansprechpersonen